Kontakt KBOSuche

Agenda Kirchentermine

Beim Namen nennen. Im Gedenken an die Menschen, die bei der Flucht nach Europa gestorben sind

Datum: 15.06.19 - 16.06.19
Zeit: 12.00 Uhr (15.6.) - 12.00 Uhr (16.6.)
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

Flüchtlingstag und Flüchtlingssonntag
Während 24 Stunden, von Samstag 15.6., 12.00 Uhr bis Sonntag 16.6., 12.00 Uhr, werden die Namen der 35‘597 Menschen gelesen, die seit 1993 beim Versuch nach Europa zu flüchten, gestorben sind.
Immer zur vollen Stunde gibt es eine Unterbrechung für Musik, einen Wortbeitrag, Stille oder eine Performance.
Der Gottesdienst am Sonntag um 10.30 Uhr wird in die Aktion integriert.

Flyer
So trauern wir. So protestieren wir.
http://unitedagainstrefugeedeaths.eu

Organisation
African Diaspora Council of Switzerland, Berner Beratungsstelle für Sans Papiers, Citykirchen Offener St. Jakob, Zürich und offene kirche bern, Katholische Kirche Region Bern, Kirchgemeinde Heiliggeist, Kirchliche Kontaktstelle für Flüchtlingsfragen KKF, Ökumenischer Mittagstisch für Asylsuchende mit Nothilfe und Sans-Papiers
Offene Kirche, Heiliggeist-Kirche Bern

Mitveranstaltende
African Foundation for Migration and Development, Aktionsgruppe Nothilfe, Bereich Migration/Integration der Katholischen Kirche Stadt Luzern, Jesuiten-Flüchtlingsdienst Schweiz, netzwerk migrationscharta.ch, Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH, Solidaritätsnetz Basel, Solidaritätsnetz Luzern, Solidaritätsnetz Ostschweiz, Solidaritätsnetz Zürich


Am Samstag, 15. Juni, findet um 11.30 Uhr auf dem Bahnhofplatz Bern ein Cercle de Silence statt.


Mehr zum Thema Flüchtlingstag/Flüchtlingssonntag
www.refbejuso.ch/fluechtlingstag/

Lokalität: Heiliggeist-Kirche
Adresse: beim Hauptbahnhof
Ort: 3011 Bern
Infos:
Veranstalter:
Kontakt:
Kontaktemail:
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:
  15.05.2019/pgerber


zurück