Kontakt KBOSuche

Kirchenfest-Musical «begnadet» (13./14. Juni 2020 in Rohrbach) – Mitwirkende gesucht

 

 

Begnadet können wir alle sein, so lehrt es uns die Botschaft des Neuen Testaments: Talentierte Solosängerinnen oder Tänzer, Schauspieler oder Chormitglieder – alle von Gottes Gnade berührt und beschenkt. Um diesen Schatz nicht zu verlieren, den die Reformation vor 500 Jahren wieder ans Licht brachte, ist es gut, sich zwischendurch darauf zu besinnen. Das Musical «begnadet» aus dem Jahr 2017 lädt mit einer packenden Geschichte und berührender Musik zum Mitsingen und Mitspielen ein. In 8 Chor-, 7 Spiel- oder 5 Tanzproben werden wir Theater, Tanz und Musik einstudieren und das Ganze anlässlich des Kirchenfests 2020 dreimal aufführen. Wer schon lange einmal mit dem Gedanken gespielt hat, auf der Bühne zu stehen: Unbedingt am 15. Februar 2020, 9.30 Uhr im Kirchgemeindehaus Rohrbach schnuppern kommen und mitmachen. Mitmachen ist auch ohne Teilnahme am Kick-Off-Event möglich.

 

Infos und Anmeldung unter: www.kirchenfest2020.com oder Alex Kurz, Sonnweg 23, 4938 Rohrbach

 

 

 

 



 

 

Lehrgang 2020 für Mitarbeitende von Kirchgemeindesekretariatn

Der Kirchgemeindeverband des Kantons Bern hat in Form einer repräsentativen Umfrage das Bedürfnis nach einer Ausbildung für Mitarbeitende der Kirchgemeinden erhoben. Aufgrund des eindeutigen Ergebnisses der Umfrage wird erstmals ein berufsbegleitender Lehrgang für Mitarbeitende der Kirchgemeindeverwaltung angeboten. Im Vordergrund stehen dabei das rechtliche und technische "Verwaltungshandwerk", das ungeachtet des konfessionsspezifischen Kirchenrechts für alle Landeskirchen gleichermassen Gültigkeit hat. Daher liegt der Focus auf den kantonal- und gemeinderechtlichen Themenbereichen. Wichtiger Bestandteil des Lehrgangs ist die aktive Diskussion und der Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden. 


Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeitende in Sekretariaten von bernischen Kirchgemeindeverwaltungen
Lehrgangsdaten entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Link - 2020 ist bereits ausgebucht!

 

 

Zertifikat

Beim Besuch von mindestens 80% des Lehrgangs erhalten die Absolventinnen und Absolventen am Schluss eine Lehrgangsbestätigung der Schule.


Kosten

Kursgeld CHF 1'690.- (inkl. Kaffeepausen und Mittagessen)
Direkt zur Ausschreibung und Anmeldemöglichkeit